Please enable JS

Wie das E-MTB das Leben in der Bergen verändert

TENG1 - News

Wie das E-MTB das Leben in der Bergen verändert

Interview mit Skilehrer Gerhard Kneisl - Sölden

Der Kunstschreiner verbrachte seine ersten 17 Jahre auf der elterlichen Alm. In 25 Jahre als Jagtaufseher hat er jeden Gipfel zu Fuß erkundete und kennt sein Tal wie kein anderer. Im Winter führt der staatlich geprüfte Skilehrer seine eigene Skischule.

 

“Das Auto bleibt tagelang in der Garage. Wo ich sonst das Auto, das Taxi oder den Bus benutzt habe, bin ich jetzt mit dem E-Mountainbike unterwegs. Es macht süchtig, ”

Als Mountainbiker der ersten Stunde baute er vor 30 Jahren die Radabteilung in einem der führenden Sportgeschäfte Söldens auf. Der E-Mountainbike Pionier in Tal probiert jede neue Entwicklung sofort selber aus. Über seine intensiven Erfahrungen und wie das E-Mountainbike sein Leben im Söldner Tal verändert hat sprachen wir mit Ihm.

 

>>Lesen Sie das Interview

 


 
 

Teng1 NEWSLETTER

Hier bitte Ihre E-Mail Addresse eingeben

 
 
 
 
  



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.